Heilstrahlausbildungen in die Regenbogenenergie der Neuen Zeit - Häufige Fragen

Regenbogenstrahlen der Neuen Zeit · Wie und wo finden denn die Ausbildungen und Einweihungen statt?
Die Ausbildungen der Heilstrahlen werden ganz individuell vereinbart, denn es ist ein Kurs, der rein gechannelt ist. Sie bekommen all dies persönlich für Sie energetisiert auf CD zugeschickt und arbeiten dann mit diesen. Jeweils 3 Wochen Vorbereitung und dann noch eine Woche jeweils die Einweihung auch zur Festigung im Alltag. Je nachdem, wie weit Sie entfernt wohnen, ist es möglich, die Einweihungen ganz über die Ferne zu erhalten oder auch hier in meiner Praxis, wofür wir einen individuellen Termin vereinbaren.
Nach Abschluss können Sie auch jederzeit mit den CD´s weiterarbeiten, da sich die Energie speziell für Sie mitentwickelt und verändert. So können Sie je nach Bedarf alle 9 CD´s für sich auch nach Abschluss verwenden, denn auch die CD als Medium speichert die Energie ganz individuell für Sie. Und es hat so auch den Vorteil, dass Sie alles in Ihrer gewohnten Umgebung machen können.

· Wie arbeite ich mit den CD´s, was sollte ich im Rahmen der Ausbildungen tun?
Alles, was man benötigt ist auf den CD´s enthalten. Es werden seitens der Geistigen Welt verschiedene Anweisungen und Übungen übermittelt, wie z.B., dass es für eine CD günstiger ist, sie möglichst immer morgens usw. zu wiederholen. Einmal täglich wäre toll, man kannst sie natürlich auch noch öfter machen, wie es dem eigenen Gefühl entspricht. Das ist überhaupt sehr wichtig bei dieser Ausbildung, dass man sich einfach auf das eigene Gefühl bzw. die eigene innere Wahrnehmung verlässt und darauf vertraut, dass seitens der Geistigen und lichtvollen Helfer alles so geschieht, wie es richtig und wichtig ist - individuell für Jeden!

· Was ist, wenn ich mehr Zeit für Vorbereitung oder Einweihung benötige?
Man kann diese Ausbildungen natürlich im eigenen Tempo machen. Ich finde es auch wichtig, dass wir auch währenddessen in Kontakt sind, so können wir individuell entscheiden, wie lange für einen Bereich benötigt wird, bzw. wann es Zeit für den nächsten Schritt oder die nächste Einweihung ist. Bis jetzt war es bei jedem ungefähr in der Zeit gleich, also 3-4 Wochen Vorbereitung und dann für eine Woche die Einweihung zur Festigung. Es ist natürlich auch möglich, längere Pausen dazwischen zu machen, wie man gerne möchte.

· Was ist denn genau die Regenbogenenergie?
Die Heilstrahlen und die Regenbogenstrahlen sind die höchste und intensivste Energie, frei und Göttlich, das Universum, einfach alles! Die Regenbogenenergie ist die höchstschwingenste hochfrequente fließende Energie, die hier auf Erden strömen kann, wie wunderbar, dass auch wir mit ihr arbeiten dürfen!
Diese Heilenergie, die Regenbogenenergie der Neuen Zeit ist reines Sonnenlicht, reine Quellenergie, daher ist auch ALLES mit ihr und durch sie möglich! Die Regenbogenenergie ist die Energie der Neuen Zeit, alle Strahlen, alle Farben, alle Göttlichen Aspekte sind in ihr und mit ihr enthalten! Wir übergeben und durch uns geschieht zum höchsten Göttlichen Wohle, was gerade sein darf, in größter Achtung vor allem Sein! Das Regenbogenzeitalter ist das Zeitalter der Liebe, der 5. Dimension, des Christus Bewusstseins! Derzeit werden auch sehr viele sogenannte Regenbogenkinder geboren - wunderbar. Erzengel Metatron und die weiße Bruder- und Schwesterschaft geleiten uns mit den Regenbogenstrahlen der Heilstrahlenausbildung.
Seit 2003 darf ich diese wundervolle Möglichkeiten weitergeben, DANKE!

· Woher weiß ich, ob ich für diese Ausbildung geeignet bin? Ob sie für mich die "richtige" ist?
Alles frage ich bei dem Leiter, dem Schirmherr dieser Ausbildung Erzengel Metatron nach, was wir dann gemeinsam zB telefonisch besprechen. Denn die wunderbare Heilstrahlenausbildung in die Regenbogenenergie der Neuen Zeit ist für jeden Ausbildungsteilnehmer individuell abgestimmt. Ich freue mich sehr auf Dich und Sie!

· Was und wie ist auf den CD´s gespeichert? Sind sie für Jeden gleich?
Die Energie der Ausbildungen ist für Jeden ganz individuell gespeichert und entwickelt sich mit, immer ganz passend für jede Person. So kann nach und nach der höchste Lichtstatus auf Erden erreicht werden, der sich, so, wie es für jeden richtig und möglich ist, immer weiter und weiter entwickelt. Die CD´s als solches sind an sich vom Text und den Klängen der Wirklichkeit her gleich, das was ich noch "dazu mache" ist immer ganz individuell. Alles entwickelt sich auch ganz individuell mit, auch wenn die Ausbildungen schon längst angeschlossen sind, kann man immer wieder damit arbeiten. So stabilisiert sich auch die Energie im Alltag immer mehr. Es ist ein Schlüssel zum eigenen Ursprung, mit dem man so immer wieder sehr leicht in Kontakt treten kann.

· Kann ich danach auch andere Menschen ausbilden?
Endlich endlich ist es soweit!
Ich bekam viele Informationen, Möglichkeiten zur Hellsicht, Techniken, Channelings, und vieles vieles mehr, dass es möglich ist, Dich auszubilden, so dass auch Du die Heilstrahlen der Regenbogenenergie der Neuen Zeit weitergeben kannst! ♡♡♡

Diese Weiterbildung und intensivste Schulung enthält unter anderem Inhalte für:
* die intensive Verbindung mit dem Höheren Selbst, dem irdischen Göttlichen Funken
* Channeling, die Verbindung zum Hohen Selbst die Verbindung zu den Lichtwesen und Engel und Aufgestiegen Meistern, den Schutzengeln Deiner Kunden
* Hell-Sicht für Dich und Deine Kunden
* Intensive Schulung Deiner Wahrnehmung - irdisch und Göttlich
* Weitergabe der wundervollen und so kraftvollen Einweihungszeremonien der Heilstrahlen in die Regenbogenenergie der Neuen Zeit in höchster Energie an Dich
* Eine gechannelte Meditations CD zur persönlichen Hellsicht

Die Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Trainer-Wochenende ist das ok von Erzengel Metatron, Deiner Seele und natürlich auch mir und die Vollendung der wundervollen Heilstrahlenausbildung, am besten auch schon seit einiger Zeit, etwa für mindestens 3 Monate, so dass Du Dich richtig vertraut gemacht hast mit allen Energieschwingungen und der hohen Kraft dieser Energie!
Vertraue Deinem eigenen Impuls, Deinem Wunsch, Deiner Freude, ich frage wie immer alles individuell nach und freue mich sehr auf DeinenHerzenswunsch!
Der Kostenpunkt für diese intensive Schulung und Weitergabe meines Wissens sowie die Möglichkeit, viele viele andere Menschen in die wunderbare Heilstrahlen der Regenbogenenegie der Neuen Zeit auszubilden.

So ist es dann auch möglich, dass die Teilnehmer, die an dieser wunderbaren Ausbildung teilgenommen haben, sie auch wiederum an andere weitergeben!
Hier noch zum Verzeichnis der Trainer und Ausbilder für die Heilstrahlenausbildung in die Regenbogenenergie der Neuen Zeit

· Habe eine Frage dazu, ist es für den Menschen nicht zu viel (von der Belastbarkeit) wenn er die ganze Reiki Energie hat und dann noch die anderen Aktivierungen dazu kommen? Ist diese Engergiebündelung noch für einen zu ertragen :-)?
Ganz im Gegenteil, je mehr, desto besser! Denn so kann sich umso leichter die Höherschwingung manifestieren und auch die physischen Veränderungen, die mit dem Aufstieg der Mutter Erde von statten gehen. Besonders, dass es 3 Monate sind, bis alle 3 Einweihungen inclusive der Vorereitungen abgeschlossen sind, finde ich sehr wichtig in dieser Zeit der Wandlung. Die Einweihungen, die ich anbiete, beeinhalten auch die Verankerung der Heiligen Dreieinigkeit und des Kodoisch, Kodoisch, Kodoisch Adonai Tsebayoth, was ich sehr wichtig finde, alles dreht sich immer wieder um die Zahl 3, um die Gnade und die reine Göttlichkeit. Ich bin sehr dankbar und glücklich darüber, dass ich dies tun darf oder soll. Um gut auf die Einweihung vorbereitet zu sein, bekommt ja jeder eine CD mit Botschaften und Energien, die er dann 3 Wochen lang als Vorbereitungsschritt durchführt. Dann ist alles harmonisiert, das die Einweihung so geschehen kann, wie es für jeden einzelnen richtig ist. Und die Einweihungen und Vorbereitungen sind ja auch imer in Liebe geleitet von der geistigen Welt, die kennen ja den Energiekörper eines jeden ganz genau.....
Von daher werden natürlich auch ganz besonders die eigenen Bereiche und Aufgaben unterstützt.
Auch jetzt noch wird alles immer und immer klarer und deutlicher, wie eine ganz besondere "Reise" bis hin zu seinen Ursprüngen, die sehr deutlich auch im Alltag wahrnehmbar sind. Dies berichten auch viele Kunden, die die Heilstrahlausbildung bereits gemacht haben. Es ist sehr schwer in menschlichen Worten auszudrücken, da es alles rein gechannelt ist, außerhalb menschlicher Bewertungen und auch Begrenzungen. So,wie auch die Heilstrahlen, ganz frei, einfach wundervoll!!!

· Wo genau liegt denn der Unterschied zu anderen "Energieausbildungen"?
Mit den Heilstrahlausbildungen ist es im Bezug auf andere Ausbildungen so, dass die Regenbogenenergie der Neuen Zeit verankert wird - in den Finger und Handkstrahlen, dem Strahl vom Herzen und auchn vom Dritten Auge und auch von Alpha- und Omegachakra, Chakren, die sich in diesen Zeiten immer mehr ausbilden und wieder neu aktivieren. Sie kann mit allen anderen Bereichen wunderbar kombniert werden.
Durch die Heilstrahlausbildungen werden sehr viele Begrenzungen und Blockaden aufgehoben und transformiert, besonders auch physischen Körper, und es geht um die Verankerung der Heiligen Dreieinigkeit. So kannst Du Dich und auch andere behandeln, ganz "neutral" in der reinen Liebe und Göttlichkeit. Auch nach Abschluss der Ausbildung wird alles immer und immer klarer und deutlicher, wie eine ganz besondere "Reise" bisn hin zu seinen Ursprüngen, die sehr deutlich auch im Alltag wahrnehmbar sind, so, bis der höchste Lichtstatus auf Erden immer mehr erreicht wird.
Ein Unterschied ist auch, dass es möglich ist, sogenannte Lichdepots zu erreichten, d.h., dass Energie zur Verfügung gestellt wird, und sich die Seele dann über das Unbewusste die bereitstehende Energie integrieren kann, ganz so, wie es ihr entspricht. Dies ist ein sehr großer Vorteil.

· Warum spüre ich auch manchmal viel und manchmal nicht so viel oder auch körperliche Empfindungen bei den Einweihungen oder den Vorbereitungen?
Durch die Energien und Übungen löst und verändert sich so vieles, nach und nach in Deinem Thempo, liebevoll und sanft. Ganz egal, was man vorher an Ausbildungen gemacht hat... Die Energien der Einweihung, auch sie wirken manchmal durch die Hohe Schwingung etwas anstrengend, sind ja vom Erzengel Metatron, der höchsten Energie, dem sogenannten Auge Gottes. So kann es auch sein, dass man die Veränderungen auch im körperlichen Bereich ganz deutlich spürt.
Es ist sicherlich nicht so fürs Ego, sondern im ersten Moment vielleicht eher etwas diffus, aber Du wirst merken, es ordnet sich immer mehr! Hier geht es ja gerade speziell um das, was Du und ganz viele Menschen sich so sehr wünschen, das reinigen und vervollständigen, das EINS werden, das Verschmelzen mit sich Selbst, seinem irdischen Höheren Selbt, seinem kosmischen Hohen Selbst, seiner Monadenseele, mit seinem Sein bis hin zu seinem Ursprung! Das ist das oberste Ziel!

 

Der Einfacheit halber habe ich hier noch die Informatonen aus der Rubrik Erklärung von "Begriffen"/Glossar eingefügt.

FAQGlossar· Was ist das Höhere Selbst?

Das Höhere Selbst ist ein feinstofflicher Anteil, man könnte ihn auch mit Seele, unserem Göttlichen Funken oder auch 8. Chakra bezeichnen, zu dem wir im alltäglichen Leben keinen direkten Zugang haben. Hier sind alle Eindrücke und Informationen gespeichert, die unsere Seele und unsere Inkarnationen betreffen. Ich beschreibe es auch so, dass es eine Art Tagebuch ist, in dem alle Informationen gespeichert sind, die unsere irdischen Inkarnationen betreffen. Das Höhere Selbst ist das Tor zum Ganzen, das Tor zur Göttlichkeit und zum Hohen Selbst.
Über das Höhere Selbst können wir auch mit anderen Menschen und Lebewesen mittels Telepathie kommunizieren. Viele kennen dies z.B. auch aus dem Bereich der Tierkommunikation. Hierzu hatte ich das Wahrnehmungs- und Intuitions-Seminar I angeboten. Jetzt erlernen wir die Verbindung ganz leicht im Channeling-Seminar - Kontakt zu Engeln und Lichtwesen!

· Was ist das Hohe Selbst?
Das Hohe Selbst der Bereich, der universelle Seelenteil, auch Monadenseele genannt, im Universum, zu dem wir gehören. Das Hohe Selbst ist sich seiner Göttlichkeit bewusst, also erwacht. Es ist auch ein Anteil, der dieses Wissen das Göttliche Erwacht Sein für uns aufrecht erhält! Es kann ein Engel oder aufgestiegener Meister sein. Dieser Teil ist allwissend, alles was ist ist hier gespeichert, es ist der erwachte Seelenteil im Licht, die direkte Verbindung zur Quelle. Die Voraussetzung zur Verbindung mit dem Hohen Selbst, was wir auch beim Channeln tun, ist die Verbindung zum Höheren Selbst. Sehr viele Menschen haben die Zugehörigkeit zu einem Hohen Selbst, das könne auch über 10.000ende sein. Das nennt man dann auch Seelenfamilie. Oft fühlen wir uns auch besonders zu Menschen hingezogen, die das gleiche Hohe Selbst haben, wie wir selbst.
Die Verbindung zum Hohen Selbst ist im Channeling-Seminar erlern- und erfahrbar. Und auch in der Heilstrahlenausbildung in die Regenbogenenergie der Neuen Zeit kommt es nach und nach immer mehr zur Verschmelzung mit dem Hohen Selbst.

· Was sind das Alpha- und das Omegachakra?
Das Alpha- und Omegachakra sind keine Chakren im üblichen Sinne. Vielmehr sind es Regulations- und Steuerzentren, die das neue Chakrasystem mit dem Kosmos bzw. in der Mutter Erde verankern. Neues Chakra-System deshalb, da die Chakren sich in soweit verändern, als dass sie nun nicht mehr "vorne hinein und hinten hinaus (außer beim Dritten Auge, da ist es umgekehrt), sondern in alle Richtingen zirkulieren und sich ausdehnen. Nur so ist auch eine dauerhafte Verankerung aller Chakren möglich, was für die Harmonisierung unseres irdischen Seins sehr wichtig ist. So oft wie möglich sollten wir daher ganz bewusst unsere Cahkren mit einander verbinden. Auch hier reicht im Allgemeinen die Absicht in unserem Herzen aus.
Alpahachakra:
Das Alphachakra (unser achtes Chakra) liegt 15 bis 20 cm über dem Kronenchakra, leicht nach vorne verschoben.
Es verbindet mit dem höheren Sein bzw. Höheren Selbst, dem Hohen Selbst oder auch Monadenseele und mit dem göttlichen Gedankenfeld. Es ermöglicht so die Aufnahme völlig neuer sehr hoch schwingender Energiefrequenzen, die seit einiger Zeit immer stärker aufgenommen werden können.

Omegachakra:
Das Omegachakra liegt ca. 15 bis 20 cm unter dem Steißbein (etwa in der Mitte der Oberschenkel leicht nach hinten verschoben)und verbindet mit dem planetaren Hologramm (dem neuen Bewusstsein der Mutter Erde) und dem Magnetgitterfeld des Planeten. Über das Omegachakra ist es in den neuen hohen Energien erst möglich, sich harmonisch in seinem Körper zu halten.
Erden sollte man sich in diesen Zeiten und der Zukunft nur noch über das Omegachakra oder die Füße. Mangelnde Erdung oder nicht mehr so günstige Erdung (über das Wurzelchakra) verursachen bei vielen Menschen derzeit Lichtkörpersymptome jeglicher Art.

· Was bedeutet Kodoish Kodoish Kodoish Adonai Tsebayoth?
Es gibt hier für auch unterschiedliche Schreibweisen, sicherlich je nach Medium und Empfang.
Die Worte Kodisch, Kodoisch, Kodoisch Adonai Tsebajoth bedeutet wörtlich übersetzt: Heilig Heilig Heilig ist der Herr der Heerscharen.
Dies ist auch der Gruß der aufgestiegenen Meister untereinander. Erzengel Metatron, der höchste Erzengel, den man auch Das Auge Gottes nennt, benutzt ihn sehr häufig. Ein geheiligter Code des Lichtes. Man kann ihn auch wie ein Mantra benutzen. Oder auch sich selbst in diese Worte einhüllen. Sie enthalten einen sehr kraftvollen Energie-Code, der auch sehr stark schützt. Das wunderbare hier ist, es wirkt ganz rein, über unsere menschlichen Bewertungen und unser Ego. Deshalb ist es so kraft- und wirkungsvoll, ohne auch den Gang über Bewertungen und den Verstand. Besonders auch auf physisch körperlicher Ebene sorgt es für eine Neuanordnung und Neuausrichtung der Atome, und man wird stetig energetisch höher angehoben.
Das Kodoish Kodoish Kodoish Adonai Tsebayoth enthält auch die Schwingung der Neuen Zeit, die Regenbogenfarben in ihrem wundervollsten Sein.

· Was ist der Aufstiegskanal und wo liegt bzw. ist er?
Der sogenannte Aufstiegskanal ist der Bereich der Wirbelsäule, Pranaröhre oder auch Pranakanal genannt und auch der 7 Hauptchakren zusammen. Diese sind ja in uns in unserer Körpermitte und unmittelbar mit dem Aufstiegskanal verbunden. Mit dem Aufstiegskanal sind wir weiterführend auch über das Omegachakra mit der Mutter Erde und über das AlphaChakra, das auch dem irdischen Göttlichen Selbst, dem Höheren Selbst entspricht, mit dem Göttlichen Seinsfeld verbunden.
Die Energie, die wir über unseren Aufstiegskanal aus dem Göttlichen Feld erhalten und aufnehmen können, breitet sich auch über unsere multidimensionalen Chakren in unserem irdischen Feld aus.
Der Aufstiegskanal ist somit sowohl in uns als eine Art Göttliche Lichtsäule auf Erden, breitet sich jedoch über unseres gesamte Energiefeld aus, wunderbar!

· Was ist die Merkaba?
Die Merkaba ist energetisch in Verbindung mit unserem Herzchakra. Wir alle werden in der Neuen Zeit immer mehr zu einem Herzchakra. Das geschieht dadurch, da sich unsere Chakren mit einander verschmelzen. Dieser Bereich der Merkaba aktiviert sich immer mehr.
Die Merkaba selbst ist das Göttliche Bewusstsein, das Göttliche Gefährt, was außerhalb von Raum uns Zeit wirkt, somit können wir die mit der Merkaba nach und nach die Dimensionen auch über von Raum und Zeit überbrücken.
Mer Ka Ba - 3 Wortteile, entspricht auch der Dreieinheitsschwingung, die Schwingung der drei in die Einheit hinein. Die drei Teile verschmelzen sich in die Einheit -zum AllEinen! Der Mittelpunkt unseres Aufstiegskanals ist die Merkaba, eine geometrische energetische Form, es gibt eine männliche und eine weibliche Form der Merkaba. Die Merkaba trägt auch das Christusbewusstsein, den Christusstern in sich. So kann sich die Göttliche Kraft über die Aktivierung der Merkaba in das irdische ganz intensiv einschwingen. Es kann sein, dass dies auch körperlich spürbar ist. Hierbei ist es sehr wichtig, sich gut zu erden. Die Merkaba aktiviert sich auch im Rahmen der Heilstrahlenausbildung!

· Was ist ein Avatar?
Das Wort Avatar kommt aus dem Hinduismus und beschreibt die Inkarnation, die Herabkunft eines göttlichen Wesens in ein "menschliches Kleid".


Seite als pdf drucken

News

Seite 1 von 229   »

Kategorie: Allgemein
Erstellt von: anja

Engel Kalender 2018 Engel Orakel 2018 ♡ Hol dir den Engel Kalender für 2018! ♡ Limitierte Auflage!

Uiii ich freue mich so riesig und unendlich darüber und bin so dankbar und voller juchzender Freude!! 
Mit ganz liebevollen Grüßen
Anja Camiaris
♥♡ HIER KLICKEN und gleich bestellen (limitierte Auflage) ♥♡

Buch mit CD: Meine Channeling Fibel

Meine Channeling Fibel

Die überarbeitete und erweiterte Neuauflage 2014 über den freudigen Kontakt mit Engeln und Lichtwesen und deinem Schutzengel, Neue Spiritualität, incl. anleitender CD!
mehr Informationen

Kalender

14.12.2017
*Online Webinar* Ahnen- und Seelensprechstunde mit dem hellsichtigen Medium Anja Camiaris von Oertzen
mehr
21.12.2017
*Online Webinar* Ahnen- und Seelensprechstunde mit dem hellsichtigen Medium Anja Camiaris von Oertzen
mehr
11.01.2018
*Online Webinar* Ahnen- und Seelensprechstunde mit dem hellsichtigen Medium Anja Camiaris von Oertzen
mehr
27.01.2018 12:00 bis 28.01 2018 16:00
Lichtträgerschaft der Liebe Gruppe 2017 ♥♡ es geht weiter * Gruppenkraft des Miteinanders
mehr
8.02.2018
*Online Webinar* Ahnen- und Seelensprechstunde mit dem hellsichtigen Medium Anja Camiaris von Oertzen
mehr

alle Einträge
-->