Rauhnächte 2016/2017

Die Rauhnächte 2016/2017

Rauhnächte 2016/2017 Wintersonnenwende
Jul-Nacht und Rauhnächte ♥

In der Stille der längsten Nacht des Jahres, der Jul-Nacht, findet die Neugeburt für das Neue Jahr statt.

In dieser heiligen Jul- Nacht am 21. Dezember, dem Thomas Tag, wird das heilige Kind von der inneren Erdengöttin neu geboren.
So erzeugt die Stille und Gnade der größten Dunkelheit das Wunder neuen, strahlenden Lebens. Wunderbar!

Dieser heilige Tag mit all seiner Nährkraft für das neue Jahr, der das Licht wieder wachsen lässt mit seinem Göttlichen Funken, aufgestiegen aus dem reinsten  Erdinneren mit seiner heiligen Kraft, stellt uns mit dem Jul-Kind einen Göttlichen Begleiter des Lichtes an die Seite, auf das wir das wahre Lichtund die vollkommenen Liebe unserer Selbst im Laufe der darauf folgenden Rauhnächte immer mehr erkennen mögen.

Ich habe für dich von der Geistigen Welt eine liebevolle Begleitung durch die wunderbaren Rauhnächte empfangen dürfen. Du findest sie hier.

Sei aus deinem Herzen heraus kreativ und in der Hingabe, wie du weißt, können wir nichts verkehrt machen. Alles, was wir in Liebe, mit Liebe tun, ist immer "richtig". Auch wenn es das richtig oder falsch in Wirklichkeit nicht gibt. es macht es für uns jedoch leichter, im Sinne des "Richtigen" uns zu erlauben, uns dem Herzen hinzugeben, auszuprobieren in Achtsamkeit und Liebe.

Noch eine Anmerkung auf eure lieben Fragen :
Die Rauhnhächte am 21. Dezember zu beginnen, am Tag der Tag der Wintersonnenwende und dem Tag vom heiligen Thomas ist die dem ursprünglichen Glauben noch vorchristliche Weise und Form.

Spüre selbst, ob dies auch für dich stimmig ist, oder du an einem anderen Tag beginnen möchtest und zB dann die wundervollen Rauhnächte am 6. Januar 2017 vollenden wirst. Alles ist richtig, wenn es sich für dich richtig und stimmig anfühlt!
 
♡♡♡
Hab´ eine wundervolle Zeit voller Staunen und reinster Liebe!
Siehe dich genährt, gemeinsam von der Erdengmutter und dem  Göttlichem. In dieser Zusammenkunft findest du dein wahres Sein, befindet sich das Alles-was-ist. Wunderbar!
Alles Liebe in Liebe,
Anja Camiaris

 

***~***

 

21.12.2016 Tag 1 der Rauhnächte mit dieser Affirmation:
♡ "Ich erlaube mir jetzt so geliebt zu sein, so wie ich wirklich bin." ♡

Erlaube dir einen Tag voller Dankbarkeit und Staunen. Öffne dich für Neues und wohl-alt-Bekanntes, vielleicht auf eine etwas andere Art als sonst.

Kommuniziere ganz liebevoll, sei an diesem Tage der Wintersonnenwende ganz achtsam mit all deinem Sein.

Die Liebe ist eine sehr wichtige Schwingung an diesem Tage der Neugeburt von Allem-was-ist.Betrachte es, als wärest du tatsächlich bei der Geburt eines perfekten gerade neu geborenen Kindes dabei. Verhalte dich entsprechend - behutsam, sanft und staunend über dieses neue Wunder auf Erden. Auch du bist solch ein Wunder, selbst heute als erwachsene Person trägst du die Schwingung dieses heiligen Momentes deiner Neu- und Wiederankunft hier auf Erden in dir und mit dem behutsamen, liebevollen Sein an diesem besonderen Tage, gibst du diesem Funken in eine ganz besonderen Ehrenplatz. Herzlich Willkommen hier auf Erden, du Wunder des Lebens! DU bist geliebt für Jetzt und Immerdar!

Erzengel Metatron durch Anja Camiaris von Oertzen

DANKE für all die Liebe, die mir jeden Tag zuteil wird DANKE sooo sehr!
Ich umarme euch ganz innig Danke Danke Danke ♡♡♡♡♡♡♡

 

Rauhnächte Tag 2 am 22.12.2016 Glück finden ....:
Rauhnächte 2015/2016"Es ist nicht leicht, das Glück in sich selbst zu finden - und es ist unmöglich, es anderswo zu finden." Rumi

Da hilft uns sehr die Dankbarkeit für das, was jetzt ist, was wir jetzt sind, wie wir jetzt sind. Ich bin dankbar für leckeres vollwertiges Essen, ein Dach über dem Kopf, Wasser, was ich trinken kann, Spaziergänge, die ich in der Natur im Frieden ohne Angst genießen darf.... und soooo vieles mehr. D A N K E!

Widmen wir unsere wertschätzende Aufmerksamkeit dem, was jetzt ist.

Viel Freude und eine wundervolle Zeit!
Anja Camiaris

 

Die Rauhnächte 23.12.2016: Der dritte Tag Körperempfinden

Heute spüre ganz besonders deinen Körper, er liebt dich sehr und möchte dich auf all deinen Wegen und Vorhaben unterstützen.

Er hat eine ganz eigene Kommunikation und ein eigenes Bewusstsein. Daher sei mit ihm guter Freund, schenke ihm heute ganz besondere Aufmerksamkeit, Liebe, Verspieltheit, Sanftheit-

Alles geschieht auch ohne ein Wort, sieh, auch du hast noch dieses Körperbewussstsein!

 

Tag 4 der Rauhnächte am Tag des heiligen Abends 24.12.2016

Das Fest der Liebe - das Fest der Gaben, des Gebens. Was hast du der Welt zu geben? Jetzt in diesem Moment? Ja ganz genau JETZT? Vielleicht ein Lächeln auf deinen Lippen, einen Schalt, vielleicht spürst du Liebe in deinem Herzen. Vielleicht auch Sehnsucht um dich zugehörig zu fühlen. Sende deine Gaben in die Welt zum allerhöchsten Wohle. erlaube dir zu Geben, ohne dass es etwas materielles sein muss. Etwas aus deinem Herzen, deiner Seele wahrhaftig und einfach du. DANKE!

In diesem Sinne hab einen wahrlich wunder-vollen Tag der heiligen Nacht.

Hab ein wundervolles Weihnachtsfest voller LIEBE in Liebe DANKE für dich und all dein Sein und Wirken,
Anja Camiaris

 

Tag fünf der lichtvollen Rauhnächte mit achtsamer Kommunikation:

Dieser Tag ermutigt dich zu einer achtsamen Kommunikation. Achte heute einmal  ganz bewusst auf ausschließlich positive Gespräche und Kommunikation.

Ein spannende Erfahrung, auch im Bezug auf deine Umwelt. Denn durch den ersten Weihnachtsfeiertag wirst du wahrscheinlich in Kontakt sein mit anderen Menschen und vielleicht auch  eingefahrenen Kommunikationsmustern.

Rauhnächte 2015/2016Gehe ganz spielerisch mit diesem Thema vom fünften Rauhnächte-Tag um. Probiere achtsam aus und erfreue dich an den Wandlungen, die manchmal wahrhaft wunder-voll sein können. Sei auch mit dir geduldig, falls es nicht so klappt, wie du es dir vorgestellt und gewünscht hast. Besonders Erzengel Michael unterstützt unsere irdische Kommunikation. Bitte ihn um das Geleit deiner Worte.

Hab einen himmlischen ersten Weih-nachtsfeiertag in Liebe mit Allem-was-ist.
DANKE

 

Tag 6 der Rauhnächte am 26. Dezember 2016: das innere Kind

Heute widmen wir uns besonders unserem inneren Kind. Spüre hin zu deine inneren Kind, wie geht es ihn, möchte es von dir in der Arm genommen werden, eine Geschichte erzählt bekommen? Vielleicht möchte es besonders spielerisch sein oder auch einfach nur von dir gehalten sein und sich sicher fühlen.

Vertraue ganz auf deine inneren Impulse! Singe mit deinem inneren Kind, achte es. Sage ihm auch im Bezug auf Situationen, die nicht schön waren in deinem Leben: "Danke, dass du das ausgehalten hast. Jetzt bin ich für dich da." Das ist auch tatsächlich im Jetzt  möglich, da die Zeit für unsere Seele relativ ist und aufhebbar. So kannst du einen Aspekt und Anteil aus einer anderen Zeit auch jetzt trösten, im Halt und Sicherheit geben.

Erlaube dir heute auch gemeinsam mit deinem inneren Kind zu entdecken - die Welt dich, deine Talente, dein Umfeld. Erfreue dich an all den Wundern, die täglich um dich sind! Das du bist!

Singe oder summe heute ein liebevolles Lied oder eine Melodie für dein inneres Kind. Dies ist eine wunderbare Geste, die dein inneres Kind sehr erfreuen wird! Viel Freude damit und vielleicht gesellen sich ja auch noch die wundervollen Elfen und Feen mit in die Melodien und Töne mit ein.

Alles alles Liebe von Herzen und einen wundervoll himmlischen Tag!

 

Tag sieben der wundervollen Rauhnächte in 2016/2017 - lichtvolle Transformation am 27.12.2016

Schon die Zahl sieben, die sogar im Datum heute enthalten ist, ist die Zahl der Wandlung, der Transformation! Daher ist dieser 7. Tag der Rauhnächte wie geschaffen wir lichtvolles Verwandeln. Denn Energien können niemals zerstört werden sondern ausschließlich verändert bzw. gewandelt und transformiert.

Alle himmlischen Mächte unterstützen diese große Transformation an diesem siebten Tag, der auch mit dem heißen Sommermonat Juli in Verbindung steht und der selbst der 27. des Monats ist, also wieder die Sieben in sich hat, wie wunderbar! Dreimal die Sieben in heiliger Verbindung!

Daher bitte die Kräfte des Feuers der Erde, des violetten Feuers von Meister Saint Germain und des kobaltblauben Lichtes von Erzengel Michael um HilfeDaher bitte die Kräfte des Feuers der Erde, des violetten Feuers von Meister Saint Germain und des kobaltblauben Lichtes von Erzengel Michael um Hilfe. Sie sind sogleich an deiner Seite!

Sei in der Absicht und sage: Ich danke dir für deine Erfahrung und dass du sie mit mir geteilt hast. Ich weiß jetzt jedoch, dass ich jetzt der Ausdruck der vollkommenen Göttlichkeit bin hier auf Erden. Das weiß ich jetzt und das bin ich jetzt und das werde ich allzeit im JETZT wissen. (Anrufung übermittelt von der heiligen Quelle).

Und/oder schreibe einen Brief an eine bestimmte Person, eine Arbeitsstelle, ein geliebtes Haustier, eine Platz oder Ort usw. Sei einfach aus dem Herzen heraus fließend, ganz so von der Leber weg, wie dir gerade ist.
Doch: Bitte verbrenne diesen Brief dann sogleich an einem geeigneten Ort wie Kamin, Ofen, Übertopf im Garten usw. und bitte all die genannten himmlischen Mähte um Transformation.

Vielleicht hast du danach sogar Lust auf einen kleinen Hausputz, intensive Körperpflege, die Kleidung zu wechseln usw. Genieße dein wahres Sein der Freiheit, der vollkommenen Liebe von Allem-was-ist.

DANKE für all Deine Liebe, Dein Sein!
In Liebe
Anja Camiaris von Oertzen

 

Die Rauhnächte Tag 8 - Geborgenheit und vollkommene Liebe am 28.12.2016

Besonders Mutter Maria, die Göttliche Schwingungen der vollkommene Liebe zu allen Lebewesen strömen lässt, ist heute an unserer Seite.

Mit ihrem hellblau-türkisen Licht und ihrer allumfassenden vollkommenen und bedingungslosen Liebe hilft sie uns, uns ganz geborgen und sicher zu fühlen und all das zu erhalten, wo wir noch das Gefühl haben, es zu brauchen. Ein Brauchen hat auch etwas mit Bedürftigkeit und Unfreiheit zu tun.

Daher ermutigt uns Mutter Maria in ihrer ganzen Liebe, anzunehmen, was sie uns gibt, was der Himmel, das Universum, Gott uns geben. So können wir frei sein - mehr und mehr! Wenn wir in der Ruhe bleiben und uns ganz hingeben voller Vertrauen, ist immer eine Lösung da, ist allzeit vollkommene Liebe da, hier bei uns! Gott und alle Göttlichen Helfer geben sie uns, da wir in Hingabe und Vertrauen offen für alles sind, was sein darf und möge.

Mutter Maria gibt uns diese Anrufung, die wir als Affirmation aussprechen können oder aus dem Herzen in unseren Gedanken aussenden:
"Auch ich bin Teil des Ganzen, auch ich bin ein Bestandteil, ich bin zugehörig zu Allem-was-ist und ich erlaube mir, diese vollkommene Liebe jetzt auch in mein gesamtes Sein und zu meinem höchsten Wohl anzunehmen und zu empfangen."

In diesem Sinne einen sanften und liebevollen Tag der vollkommenen Liebe
Anja Camiaris

 

Tag neun der wundervollen Rauhnächte: Reinheit und Klarheit am 29.12.2016

Heute hilft uns ganz besonders Erzengel Michael mit seinem goldenen Schwert und seinem kobaltblauen Strahl sowie auch Erzengel Metatron mit seiner sehr wichtigen Botschaft uns für eine Nacht der Klarheit und Reinheit der ganz besonderen Art.

Da wir Resonanzwesen sind, ist die eigene Klarheit und Reinheit etwas sehr Wichtiges. Denn wir ziehen das an, was wir ausstrahlen. Mit unseren etwa 10% Bewusstsein und auch mit unseren gut 90% Unterbewusstsein. Diese neuen Zeiten erfordern von uns sehr viel Klarheit, denn alles andere zeigt sich uns als Chance zur Wandlung und Transformation.

Erzengel Metatron gibt uns hierfür eine ganz wunderbare Anrufung und wundervolle Botschaften:
"Ich, Erzengel Metatron, ich sehe in deinem System, was jetzt wichtig ist für dich und so lasse ich es dir zukommen und gebe dir all diese Geschenke des Göttlichen Universums voller Freude und Liebe. All die nährende Kraft ist bei dir. Ich bitte dich jetzt, gehe du Selbst in die Absicht und sage innerlich oder auch laut, wenn du möchtest:
Ich erlaube mir jetzt, die reine Göttlichkeit anzunehmen, ich erlaube mir jetzt, wahrer Liebe würdig zu sein und ich weiß jetzt und wähle, die Göttlichen Strahlen in mich zu empfangen und zu manifestieren. Ich wähle jetzt für mich die Reinheit meiner Selbst und ich erlaube allen Bereichen, die in einem anderen Jetzt sind und die meiner Schwingung von vollkommener Liebe und reinster Göttlichkeit entsprechen, sich wieder mit mir zu vereinen. Ich erlaube, mich wieder zu meiner Ganzheit aufzurichten und ich erlaube mir, Göttlichen Segen zu empfangen, Sternenstaub. Ich erlaube meinem System, sich wieder voll und ganz auf die heilige Geometrie von Allem-was-ist auszurichten. Ich bin jetzt wieder dieses reine Göttliche Erdenwesen, aufgeschlossen, in Leichtigkeit, freudvoll, intuitiv, wahrhaftig und ich wähle jetzt wieder die Aspekte des Willkommenseins. Ich bitte Erzengel Metatron und alle anderen lichtvollen Helfer mich dabei zu unterstützen, mich wieder vollkommen willkommen zu fühlen, zuhause in mir Selbst, angenommen und vollkommen geliebt um meiner Selbst willen, jetzt und in jedem weiteren Jetzt und immerdar. So ist es und so sei es. ♥

Erzengel Michael und Erzengel Metatron helfen uns bei den RauhnächtenGleichzeitig lässt Erzengel Michael seinen kobaltblauen Strahl und sein goldenes Schwert zum allerhöchsten Wohle für uns wirken, wunderbar!
Eine sehr intensive Rauhnacht steht uns heute bevor. Erlauben wir uns, dass alle Veränderungen in Gesundheit und voller Leichtigkeit, Freude und Kraft und zu unser allerhöchstem Wohle sein mögen, ganz so, wie es jetzt sein darf.

DANKE Danke Danke ♡♡♡♡♡♡

 

Heute ist die 10. Rauhnacht: vollkommene Liebe und Sein am 30.12.2016

Erlebe dich selbst als ganzes und vollkommenes Göttliches Wesen hier auf Erden. Vertraue - das Göttliche kann niemals zerstört werden und so ist dein Seelenkern auch allzeit gesegnet und ganz besonders lichtvoll.

Mache dich heute einmal auf und erlaube dir mit dem Fluss des reinen güldenen Stromes der reinsten Göttlichkeit in Kontakt zu sein. Besonders Erzengel Gabriel unterstützt dich heute in dieser Nacht beim wahren Erkennen deiner Selbst.

Hab´ himmlische Träume und erfreue dich an deinem wahren wunder-vollen Sein. Spüre wie deine Flügel wachsen, Leichtigkeit schwingt und die Einfachheit des Seins. Alles ist wie es ist, lichtvoll, Göttlich, rein.

♥ Du bist wunderbar! ♥ So, wie du jetzt bist - in diesem Moment! ♥

 

Tag 11 der wundervollen Rauhnächte - die Vollendung nach inninger Wandlung am 31.12.2016

In dieser Nacht kommen alle Aspekte miteinander zusammen. Diese vorletzte und elfte Rauhnacht ist ebenfalls eine heilige Zahl. Die Kraft der Meisterschaft der Zahl 11 wirkt heute besonders intensiv und unterstützt uns dabei, Altes in Leichtigkeit loszulassen und unser "neues" schon immer da gewesendes, wahres Selbst anzuerkennen.

Nach einer intensiven Wandlung ist dies gut möglich, jedoch haben wir manchmal Verhaltensmuster gespeichert, die sich nicht so leicht lösen lassen, da sie eine Gewohnheit geworden sind. Wie, wenn eine Glühlampe defekt ist und wir trotzdem automatisch den Lichtschalter betätigen, obwohl wir ja wissen, dass sie nicht gehen wird. So geht es uns auch manchmal noch mit den Mustern, die uns aus einer alten und vor Allem nicht mehr aktuellen Gewohnheit noch so handeln lassen.

Sind wir ganz liebevoll mit uns selbst, denn unter Druck klappt es nicht besser... Auch die Engel und Lichtwesen, besonders auch hier wieder Erzengel Metatron und auch der Gnadenengel der heiligen Dreieinheit Namens Grace mit seinem silberfarbenen Bändern und Strahlen sind sogleich an unserer Seite.

Wir erhalten diese wundervolle Anrufung und Affirmation:
"Ich danke, bitte und wähle, ich erlaube und entscheide mich dafür, dass all mein Sein sich jetzt auf mein wahres Göttliches Selbst im Hier und Jetzt am 31. Dezember 2016 einschwingt."

Wunderbar-

So hab´eine wunder-volle Silvesternacht, die 11. Rauhnacht der Meisterschaft!

Mit lichtvollen Ritualen wie z. B.
* Räuchern, Räume/Haus energetisch reinigen
* ein transformierendes und stärkendes Bad nehmen, zum Beispiel mit Salz
* Trommeln
* Wachs gießen (wie "Blei gießen" aber nur mit Wachs)
* rote Unterwäsche tragen
* Runen oder eine Engelskarte ziehen für das Neue Jahr
* Buchorakel = einfach eine Seite in einem Buch aufschlagen und die Stelle, die einem gleich "ins Auge springt" ist dann eine wichtige Botschaft
* die Ahnen einladen und zum allerhöchsten Wohle ihre Segenskraft erbitten, annehmen und empfangen
* und sooo vieles mehr! 

Alles, was dir stimmig erscheint und aus deinem Herzen kommt. Ohne natürlich andere zu stören oder zu verletzten.
♥♥♥

 

Die Rauhnächte Tag 12 - Neu-Jahrstag.
Willkommen im Jahr der Hingabe am 01.01.2017

Willkommen im Neuen Jahr, das bereits ist – schon so lange in dir. Ein Jahr der Freude und der Leichtigkeit, ein Jahr des Lichtes. Ein Jahr der reinsten Sonnenschwingung, ein Jahr der Manifestation. Dieses ist das vollendende Jahr der drei Jahre 2015-2017. Wieder die Kraft der Drei, der Dreieinheit, die in die Einheit und Quelle sich vereint.
Das Jahr 2017 ist das letzte Manifestationsjahr, und alles, was sich in diesen drei Jahren entwickeln durfte, wird ab 2018 in irdisch manifestierter Form zum Vorschein kommen. So dürfen wir voller Freude unseren Fokus immer wieder auf die Wahrhaftigkeit legen, auf das, was wirklich ist. Wir erkennen es an Leichtigkeit und Freude und daran, ob wir uns geliebt und frei fühlen.
Ich habe besonders in dem Jahr 2016 kaum wie zuvor erlebt, wie sich Schwingungen aus anderen Inkarnationen und der Kindheit klar gezeigt haben um erlöst zu werden im Sinne von gewandelt in unser Jetzt der reinsten Liebe. Auf dass wir alle mit Allem „im Reinen“ sind, bereit für den Eintritt ins Paradies, als lebendige Menschen hier auf Erden, vielleicht lebendiger als jemals zuvor!

Sein Alles ist Wunder-voll Happy New Year!
In diesem Sinne freuen wir uns auf die Wahrhaftigkeit und alles, was sein möge. Ich werde auch in diesem Jahr 2017 wundervolle Angebote haben, die sich mit den Aspekten der Seelenkommunikation beschäftigen und dem, was jetzt gesehen werden möchte. Hierfür biete ich auch einen wundervollen online Webinar Kurs an, die Seelen- und Ahnensprechstunde, die am 02.02.2017 zum ersten Mal ihre Pforten öffnet. Bekannt oder anonym kannst du hier teilnehmen und deiner Seele und den Engeln und Lichtwesen und mir erlauben, das zu übermitteln, was jetzt gesehen werden möchte. Noch lange bevor du vielleicht Symptome dazu erlebt hättest. In der aktiven Schöpferkraft von Allem-was-ist. Voller Dankbarkeit freue ich mich auf diese wunderbaren online Webinare!


Heiße dich selbst willkommen in einem Göttlichen 2017 und erlaube dir die Freude!
Auch mit dieser Anrufung:
„Ich bin geliebt um meiner selbst willen.
Ich bin vollkommen geliebt und ich liebe vollkommen.“

Erzengel Metatron übermittelt uns voller Liebe:
Liebe du dich so, wie wir dich lieben, liebe du dich so, wie ich dich liebe, denn du bist jetzt ein vollkommen und über alle Maßen geliebtes Wesen, ein geliebter Göttlicher Mensch, der sich selbst in diese Inkarnation hinein gewählt hat für die verschiedensten Erfahrungen und auch für die Möglichkeit der starken und kraftvollen Entwicklung in der Kürze deiner irdischen linearen Zeit voranzuschreiten, zu sein und zu erleben und so, wie bereits erwähnt, auch das Göttliche Feld, wie mich, Erzengel Metatron und die Quelle daran teilhaben zu lassen, so dass wir erfahren können, auch wir lernen können und die verschiedenen Aspekte der Möglichkeiten erkennen, die unendlich sind und facettenreich wie ein Prisma in vervielfältigter Form, was sich immer wieder neu und neu vervielfältigt in den verschiedensten Schwingungen und Farbstrukturen.

Um diese kraftvollen Schwingungen dieser Tage zu nutzen, erlaube dir, dich auch von Versprechen, Gelübten usw. aus anderen Zeiten zu lösen. Erlaube dir die Freiheit des Jetzt!
Mit dieser kraftvollen Anrufung:
„Aus heutiger Sicht löse ich mich von allen Versprechen aus anderen Zeiten. Im Jetzt bin ich frei und wähle ausschließlich das Versprechen der vollkommenen Liebe. So ist es und so sei es für jetzt und immerdar.“


Diese wunderbare Anrufung sprich heute am Neujahrstag und für insgesamt fünf Tage nacheinander. Entscheide dich für dein wahres Sein, das Sein deines Höchsten Selbstes deiner Seele. Das ist alles, was deine Lebensaufgabe tatsächlich beinhaltet!

Oh sooo unendlich viel Freude und Erfüllung wartet auf dich und möchte wahrhaft gelebt sein - einfach - leicht - gesund - freudig - juchzend - wunderbar! 

Du bist wunderbar! ♡♡♡

 

 

 Erzengel Michael und Erzengel Metatron helfen uns bei den Rauhnächten

Danke für all dein Vertrauen und all deine Liebe in 2016.

Hab´ ein wundervolles Neues Jahr 2017 in Gesundheit und voller Freude, in Leichtigkeit und Liebe, voller Glückseligkeit und Frieden.

Wundervoll, dass es dich gibt!

So freue ich mich sehr auf unser liebevolles Miteinander in 2017, dem Jahr der Hingabe!

Alles Liebe in Liebe
Anja Camiaris

***~~***

 


Seite als pdf drucken

News

Seite 1 von 228   »

Kategorie: Allgemein
Erstellt von: anja
Durch den Neumond am 20. Oktober wurden die Energien für uns sanfter und leichter.

Vielleicht kannst Du es spüren, ganz fein im Innern fast wie ein weiches streicheln und liebkosen.

( ... )

Buch mit CD: Meine Channeling Fibel

Meine Channeling Fibel

Die überarbeitete und erweiterte Neuauflage 2014 über den freudigen Kontakt mit Engeln und Lichtwesen und deinem Schutzengel, Neue Spiritualität, incl. anleitender CD!
mehr Informationen

Kalender

26.10.2017
*Online Webinar* Ahnen- und Seelensprechstunde mit dem hellsichtigen Medium Anja Camiaris von Oertzen
mehr
31.10.2017 19:00 bis 20:30
*Live online-Webinar* Heilstrahlenabend der Regenbogenstrahlen der Neuen Zeit
mehr
4.11.2017 12:00 bis 05.11 2017 16:00
Lichtträgerschaft der Liebe * Gruppenkraft des Miteinanders
mehr
7.11.2017
♥♡ Meister Saint Germain ONLINE Engel- live Channeling mit Energieübertragung und Impulsen für deinen spirituellen Alltag
mehr
10.11.2017
In A-3730 Eggenburg Öffentliches Engel-Channeling mit Impulsabend
mehr

alle Einträge
-->